Wir verwenden auf unserer Website Cookies. Einige dieser Cookies sind technisch notwendig um gewisse Funktionen der Website zu gewährleisten. Weitere Details entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

Dein Team

Hi, ich bin Thomas

der Erfinder von FUN & PRO

Fahrlehrer ist mein Traumberuf und man sagt mir nach: "Das merkt man!". Vielleicht auch deshalb, weil ich mich gar nicht als Lehrer sehe, sondern vielmehr als Trainer auf Augenhöhe mit meinen Schülern.

Auto- und Motorradfahren gehörte schon jeher zu meinen Hobbys und bereits als Kind erklärte ich gerne komplizierte Sachverhalte mit möglichst einfachen Worten. Fahrlehrer

Ich bin Fahrlehrer für Auto, Anhänger und Motorrad und – weil ich die Begeisterung für meinen Beruf gerne weitergebe – Ausbildungsfahrlehrer für angehende Fahrlehrer.war die logische Konsequenz!

Weitere Hobbys von mir sind Schafkopf spielen mit Freunden, Freizeit genießen mit meiner Familie – und Traktor fahren :-)

Spaß und professionelle Ausbildung waren schon immer meine Ausbildungsgrundsätze und genau deswegen heißt unsere Fahrschule auch:

Hi, ich bin Toralf,

der Fallschirmspringer bei FUN & PRO

Als ich im 20 Jahrhundert geboren wurde, war ich noch sehr jung und ganz klein. Im selbigen bin ich 10 Jahre zur Schule gegangen und habe einen Handwerks- und einen Kaufmännischen Beruf erlernt. Da das Leben nicht immer nur aus Berufe erlernen besteht, habe ich mir das Fallschirmspringen zu meinem Hobby gemacht.

Ein Hobby, das mich nicht mehr losgelassen und so fasziniert hat, dass ich meinen Ausbilderschein gemacht habe, um selbst Fallschirmspringer ausbilden zu können. Viele 100 Sprünge später, kam mir der Gedanke, dieses tolle Feeling nicht nur in der Luft, sondern auch im Straßenverkehr weiter zu geben.

Und so kam es, dass ich die Ausbildung zum Fahrlehrer für Auto und Motorrad erlernte – meine Passion!

Nach 10jähriger Berufserfahrung war es soweit, dass ich auch noch, den Ausbildungsfahrlehrer absolvierte und mittlerweile auch Fahrlehrer ausbilde. Natürlich gibt es in meiner Freizeit nicht nur Fallschirmspringen und Bodyflying, sondern auch Bodyflying und Fallschirmspringen.

Ach ja und die Leidenschaft für‘s Motorrad fahren, sowie mit Freunden zusammen sein.

Hi, ich bin Reiner

die eine Hälfte aus dem neuen Team Giebelstadt von FUN & PRO

Wobei "Neu" eigentlich nur der Name FUN & PRO ist, denn ich bin schon seit über 10 Jahren Fahrlehrer mit Leib und Seele im Raum Giebelstadt, Kirchheim und Kleinrinderfeld.

Thomas lernte ich schon in meiner Ausbildung zum Fahrlehrer kennen, wo er mir wertvolle Tipps gab, die mir in meinem weiteren Beruf sehr oft nützlich waren.

Da seine Prinzipien "Spaß und professionelle Ausbildung" auch bei mir den höchsten Stellenwert besitzen, war für mich klar, dass ich auch ins Team  FUN & PRO möchte. Im Team Giebelstadt bin ich Fahrlehrer für Auto und Anhängerausbildung, sowie Ausbildungsfahrlehrer für zukünftige Kollegen.

Wenn ich dann mal nicht auf dem Beifahrersitz Platz nehme, fahre ich selbst gerne Auto oder Traktor und verbringe viel Zeit mit meiner Familie. Weitere Hobbys von mir sind Kochen, Skifahren - und lange Spieleabende liebe ich!

Auch die Gesellligkeit darf bei mir nicht zu kurz kommen, deshalb habe ich auch viel Spaß mit meinen Stammtisch-Jungs oder Freunden bei Vereinsfesten im Umkreis.

Hi, ich bin Björn

die andere Hälfte des Teams Giebelstadt

Ich habe meine Ausbildung zum Fahrlehrer im Jahr 2000 gemacht und bin somit nun schon sage und schreibe zwanzig Jahre on the Road. Meine Berufswahl habe ich bis heute nicht bereut, denn die Arbeit als Fahrlehrer macht mir auch nach so langer Zeit nach wie vor sehr viel Spaß. Die Ausbildung von jungen Menschen ist abwechslungsreich und es ist schön sie in einer für sie wichtigen Phase des Lebens begleiten zu können.

Seit nunmehr 16Jahren bin ich auf allen befestigten und auch weniger befestigten Straßen im Gau zu Hause und kenne dort quasi jede Kuh und Sau beim Namen und der Gau ist zu meiner zweiten Heimat geworden.

Bei FUN & PRO Giebelstadt bin ich neben der Ausbildung von Autofahrern, ganz speziell auch für die Motorradausbildung zuständig. Egal ob Mofa, Roller, 125er, A2 oder offener Motorradführerschein - wir sehen uns!

In meiner Freizeit jogge ich gerne und nehme auch, genauso wie Steffi und Melli öfters mal an Läufen teil. Mein persönliches Highlight dabei war mein erster Marathon 2017 in Frankfurt. Ansonsten verbringe ich meine Zeit nach Feierabend gerne gesellig mit Freunden, oder mit meiner Freundin.

Hi, ich bin Melli

die Bikerin bei FUN & PRO

Ich werde öfter gefragt: „Warum bist Du Fahrlehrerin geworden?“

Ich wusste nach der Schule nicht so recht wohin die Reise gehen soll. Da ich gerne backe, allerdings noch viel lieber esse, war Konditorin naheliegend.

Doch dabei sollte es nicht bleiben. 5 Schwarzwälder, 3 Käsekuchen und viele schlaflose Nächte später war klar, ich möchte viel lieber was anderes machen.

Zum Glück hatte ich noch all die schönen Erinnerungen an meine Fahrschulzeit im Kopf. Nach einem Gespräch mit meinem ehemaligen Fahrlehrer (Thomas) stand der Entschluss schnell fest: Ich werde Fahrlehrerin! Eine Entscheidung, die ich nie bereut habe, denn es ist mein Traumberuf, den ich bis heute liebe.

Neben der Ausbildung von Autofahrschülern, ist Motorradfahrlehrerin meine ganz große Leidenschaft. Zudem engagiere ich mich bei der Deutschen Verkehrswacht und helfe Verkehrssicherheitstrainings durchzuführen.

In meiner Freizeit fahre ich sehr gerne Motorrad, jogge mit Steffi zusammen durch die Weinberge oder fahre Mountainbike mit meinem Freund.

Hi, ich bin Steffi

die Managerin von FUN & PRO

Auch ich bin eine ehemalige Fahrschülerin von Thomas. Bei ihm habe ich meinen Roller-, Auto- und auch Motorradführerschein gemacht. Bereits in meiner Fahrschulzeit merkte ich, dass Spaß und gute Ausbildung kein Widerspruch sein muss und so reifte nach und nach der Gedanke in mir - Ich möchte auch Fahrlehrer werden und meine Fahrschüler genau SO ausbilden. Da war es nur eine Frage der Zeit, dass ich zu Thomas in die Fahrschule wechsel und Euch nun als Spezialistin für Auto und Anhänger zur Verfügung stehe, sowie als Managerin im Hintergrund, für einen reibungslosen Fahrschulablauf sorge. 

In meiner Freizeit jogge ich gerne durch die Weinberge und nehme an manchen Läufen teil. Mit meinen Freunden und meiner Familie bin ich gerne unterwegs, häufig lassen wir einen anstrengenden Tag bei einem Grillerchen ausklingen. Sollte es etwas ruhiger zugehen, habe ich meine Kamera dabei und fange schöne Momente ein.